Beiträge

Hier finden Sie Berichte, Kommentare und aktuelle Neuigkeiten aus Brasilien, sowie Informationen über die Aktivitäten der brasilieninitiative  f r e i b u r g  e.V.

 

In 50 Tagen beginnt in Brasilien die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft. Survival International macht zu diesem Anlass mit der Kampagne ‘Brasiliens dunkle Seite’ auf die Menschenrechtslage indigener Völker aufmerksam und enthüllt kaum bekannte Fakten über die indigene Bevölkerung Brasiliens rund um die Fußball-WM.

Schwester Henriqueta Cavalcante aus BelémNachfolgend Auszüge aus einem Interview mit Schwester Henriqueta Cavalcante aus Belém, die wir persönlich kennen und in ihrer so wichtigen Arbeit unterstützen.
Wir danken Udo Lohoff für seine Unterstützung. Er hat das Interview aus Jornal „O Sao Paulo“ vom 25.02.2014 übersetzt.

Unglaublich. Meine drei Monate in Rio de Janeiro sind schon vorbei. Was wird mir von der „wunderbaren Stadt“ und von Brasilien im Gedächtnis bleiben? Vor allem eines: Brasilien war in dieser Zeit das Land der Ausnahmezustände.

 

Brasiliens politische Klasse wird zur Zeit heftig unter Beschuss genommen. Hunderttausende sind gegen unhaltbare soziale Zustände auf die Straße gegangen – verursacht von Menschen im fernen Brasília. Was tun? Einfach keine Menschen mehr wählen!