Beiträge

Hier finden Sie Berichte, Kommentare und aktuelle Neuigkeiten aus Brasilien, sowie Informationen über die Aktivitäten der brasilieninitiative  f r e i b u r g  e.V.

 

In Bayern, am Gymnasium in Erding unterstützt Walter Kopp, ein Musiklehrer, dessen Sohn Florian einige Monate in CASA TAIGUARA mitgearbeitet hat, das Haus durch verschiedene Aktionen und schärft so das Bewusstsein der Schülerinnen und Schüler für die Situation in der "3.Welt". 700 € gingen von den Einnahmen in das Straßenkinderprojekt Casa Taiguara.
Seit Schuljahresbeginn 2003 gibt es am Gymnasium Erding die Aktion „Aufrunden für CASA TAIGUARA“ Nachfolgend Auszüge aus zwei Briefen:

Nachdem die  Einzelheiten dieses schrecklichen Mordes in Casa Nova, Bahia, Brasilien, rund geschickt wurden und der Leichnam beerdigt wurde, ist die Angst groß. ...